Natursalz kaufen - Beste Salze aus aller WeltLogo
Paypal LogoSepa OnlineüberweisungPostGLS Austria



Ihr Warenkorb ist leer.


Rauchsalze – Salze in alter Wikingertradition

Rauchsalze
Rauchsalze, auch bekannt unter den Namen Smoked Salt oder Hickorysalz (benannt nach dem Holz des gleichnamigen nordamerikanischen und ostasiatischen Hickorybaumes, in dem es geräuchert wird), wurden bereits von den Wikingern hergestellt und erfreuen sich in den USA schon seit Langem großer Beliebtheit. Das rauchige Aroma und der würzige Geschmack erinnern stark an das bzw. den eines Räucherschinkens, weshalb dieses Salz bevorzugt zum Würzen von Grillgut (Kartoffeln, Gemüse, Fleisch oder Fisch) verwendet wird.

Während das Rauchsalz bereits fixer Bestandteil in der US-amerikanischen Küche ist, erfreut sich es auch hier in Europa zunehmender Beliebtheit und ist begehrt bei Spitzenköchen.

Die Basis für Rauchsalz ist meist naturbelassene Meersalze mittelgrober Körnung. Deren in der Regel weichere Struktur und die aufgeraute Oberfläche der Meersalze im Vergleich zu Steinsalzen ermöglicht ein besseres Eindringen und Haften des Rauches.

Diese Eigenschaften, aber auch die verschiedenen Räuchertechniken, die unterschiedlichen, verwendeten Holzarten, die variierenden Bearbeitungszeiten, das aktuelle Wetter, etc. führen dazu, dass sich nicht nur die diversen Rauchsalze voneinander unterscheiden, sondern auch die einzelnen Chargen innerhalb eines speziellen Rauchsalzes variieren.

Wir bei natursalz.kaufen bieten Ihnen zum einen das Dänische Rauchsalz, welches 160 Stunden kalt über Buchenholz geräuchertes Totes Meer Salz ist.
Das Druiden Rauchsalz, auch Wikinger Salz genannt, ist von flockiger Konsistenz und wurde langsam über schadstoffarmem Wacholderholz geräuchert.
Geräuchertes Perlensalz besticht nicht nur optisch mit seinen wunderschönen, natürlich entstandenen Perlenkristalle, sondern auch geschmacklich mit seinem angenehmen Rauchgeschmack, welcher durch 7-tägiges Räuchern über Buchenholzspänen entstanden ist.
Das Geräucherte Pyramidensalz ist ein einzigartig geformtes Fleur de Sel aus dem Indischen Ozean, welches sich perfekt als leckeres Dekorsalz verwenden lässt.
Intensiv rauchig schmeckt das schöne, bräunliche Pakistanische Rauchsalz, welches für 8-10 Tage über Eichenholzspänen geräuchert wurde.
Das karamellfarbene Premium Rauchsalz ist Totes Meer Salz, welches kalt über Buchenholz geräuchert wird und so ein herzhaftes, rauchiges Aroma erhält.
Das Salz des Schwäbischen Rauchsalzes stammt von den Küsten Süditaliens. Dieses wird nach seiner Ernte in einer kleinen Räucherei auf der Schwäbischen Alp nach alter Tradition für 6 bis 7 Tage über Spänen aus einem Gemisch an Tannen- und Buchenholz geräuchert
Rauchsalze, auch bekannt unter den Namen Smoked Salt oder Hickorysalz (benannt nach dem Holz des gleichnamigen nordamerikanischen und ostasiatischen Hickorybaumes, in dem es geräuchert wird), wurden bereits von den Wikingern hergestellt und erfreuen sich in den USA schon seit Langem großer Beliebtheit. Das rauchige Aroma und der würzige Geschmack erinnern stark an das bzw. den eines Räucherschinkens, weshalb dieses Salz bevorzugt zum Würzen von Grillgut (Kartoffeln, Gemüse, Fleisch oder Fisch) verwendet wird.

Während da...

MEHR

WENIGER

Geräuchertes Perlensalz aus dem Südwesten Afrikas - Rauchsalze

Geräuchertes Perlensalz aus dem Südwesten Afrikas - Rauchsalze

Um die Perlen zu veredeln, werde diese in die Hände eines erfahrenen deutschen Räuchermeisters übergeben, der die Salzperlen rund 7 Tage mit reinen Buchenholzspänen räuchert. Während die Perlen eine Woche im Buchenrauch reifen, bekommen diese eine schöne beige Farbe und nehmen ein intensives Raucharoma an.

Die geräucherten Salzperlen eignen sich besonders für die Salzmühle. Durch ihren rauchigen, an Schinken erinnernden  Geschmack sind die Salzperlen in der Küche vielseitig verwendbar. Gerade in der veganen und vegetarischen Küche bietet dieses Rauchsalz eine h...

Geräuchertes Pyramidensalz - Rauchsalze

Geräuchertes Pyramidensalz - Rauchsalze

Pakistanisches Rauchsalz - Rauchsalze

Pakistanisches Rauchsalz - RauchsalzePakistanisches Rauchsalz hat als Basis natürliches, unraffiniertes Pakistanisches Meersalz ohne diverse Zusatzstoffe. Dieses Natursalz aus dem Arabischen Meer wird ebenfalls in einer Räucherei in Pakistan über einen Zeitraum von etwa acht bis zehn Tagen hinweg über Feuer aus Spänen von Eichenholz kalt geräuchert. Hierbei wird das Salz mehrmals gewendet und danach das Feuer der Späne immer wieder neu entfacht.

Das Ergebnis lässt sich wahrlich sehen, nämlich ein wunderschönes, tiefbraunes Salz, welches zwar angenehm und mild salzig, hingegen aber intensiv rauchig und ...

Premium Rauchsalz - Rauchsalze

Premium Rauchsalz - RauchsalzeDieses herrliche, und unserer Meinung nach wirklich sensationelle, Premium Rauchsalz ist ein Salz der absoluten Extraklasse. Es hat ursprünglich natürliches, unraffiniertes Totes Meer Salz zur Basis, welches in Dänemark weiterverarbeitet wird. Dort wird es tagelang wunderbar gleichmäßig und gekonnt über Buchenholz intensiv kalt geräuchert.

Das Dänische Premium Rauchsalz begrüßt einen mit seinem vollen, rauchigen Duft in der Regel schon beim ersten Öffnen des Paketes, obwohl es zum Teil mehrfach verpackt ist. Es besticht aber allem voran durch seinen wirklich ausges...

Wikinger Salz - Rauchsalze

Wikinger Salz - RauchsalzeWikinger Salz – aromatisches Rauchsalz der Druiden

Dieses wunderbare und einmalige Wikinger Salz ruft profane Assoziationen von Feuer, Rauch, Wildheit und Würze hervor. Hierbei handelt es sich um natürliches, unbehandeltes Meersalz, welches in Dänemark nach traditioneller Art der Wikinger geräuchert wurde. Das für den Prozess des Räucherns nötige Wacholderholz wird extra aus Norwegen importiert, da dieses als sehr schadstoffarm bekannt ist. Im Gegensatz zu den meisten (etwa 95 % aller Rauchsalze) am Markt erhältlichen Rauchsalzen, die lediglich mit Raucharomen „ge...

Natursalz.kaufen ein projekt der Firma Naturprodukte Scherzer e.U. ©2018